Wozu braucht man den denn?

Von |2019-08-21T15:56:56+02:0021.August.2019|Kategorien: agile coaching, agile mindset, Scrum|

Wenn man sich im Scrum Guide das Scrum Framework anschaut, kann man sich schnell fragen: „Wozu eigentlich einen Scrum Master?“ Die dort beschriebenen Aufgaben scheinen kaum eine ganze Stelle zu rechtfertigen: Täglich 15 Minuten Daily Scrum, alle zwei Wochen Planning, Review und Retro moderieren. Von sich selber lernen Tatsächlich verzichten auch viele Organisationen auf [...]

Scrum Masterinnen: intern oder extern?

Von |2019-02-08T09:14:05+02:0007.Februar.2019|Kategorien: agile mindset, agile thinking, agile working, Scrum|

Was ist die Aufgabe einer Scrum Masterin? Antwort: Eine Scrum Masterin schafft Transparenz über die Probleme, die eine Organisation daran hindern, sich in Bezug auf Flexibilität zu verbessern. Einverstanden? Check! Warum sollte es nun einen Unterschied machen, ob eine Scrum Masterin Angestellte der Organisation ist oder eine externe Beraterin? Aus meiner Sicht gibt es da [...]

Wie bin ich Scrum Master geworden?

Von |2018-06-06T21:42:38+02:0014.Mai.2018|Kategorien: about flowedoo, Scrum|Tags: , , , |

Wie bin ich Scrum Master geworden? Meine Berufslaufbahn habe ich in einem großen Konzern begonnen. Dort hatte ich schon früh das Gefühl, dass die Dinge anders liefen als zuerst gedacht. Was heißt das nun? Hatte ich eine Idee, die mir gut erschien und deren Umsetzung die Zusammenarbeit mit einem anderen Bereich oder einer anderen Abteilung [...]

Free Giveaway: der Teamkalender 2018

Von |2018-01-08T10:07:09+02:0008.Januar.2018|Kategorien: agile working, Scrum|Tags: , , , , , |

Das neue Jahr 2018 startet gerade und manche Kollegen sind noch im Urlaub. Bei uns ist das genauso und oft haben wir vor Weihnachten gehört:"Wann kommt eigentlich Tim wieder ins Büro?". Auf die Frage hatten nur wenige eine Antwort und die war mit einem großen vielleicht gespickt. Dieses Jahr werden wir uns besser organisieren. Wir [...]