Where the magic happens

Von |2019-04-18T12:01:53+02:0018.April.2019|Kategorien: about flowedoo, agile thinking, agile working|

Vor kurzem schickte mir eine Freundin ein Bild: Auf einer Tafelzeichnung war ein kleiner Kreis zu erkennen, der mit "Your comfort zone" beschriftet war. Ein zweiter, viel größerer Kreis daneben trug die Beschriftung: "Where the magic happens". Die Botschaft: Verlasse deine Komfortzone, um dahin zu gelangen, wo es wirklich spannend wird. Das Verlassen der Komfortzone [...]

2 Tage Agile, New Work & Co – Das war die Agile Ruhr 2019

Von |2019-04-17T17:05:24+02:0017.April.2019|Kategorien: agile events|Tags: , , |

Vorfreude liegt in der Luft...180 Menschen sind voller Ideen und Fragen im Unperfekthaus in Essen zusammengekommen. 180 Menschen, das heißt 540 Hashtags allein in der Vorstellungsrunde, da sich jeder mit seinem Namen und drei Hashtags kurz vorstellt. Das Spektrum reicht von den zu erwartenden IT Spezialisten über Kreative, Verwaltungsmitarbeitende und Menschen, die agil in der [...]

Scrum Masterinnen: intern oder extern?

Von |2019-02-08T09:14:05+02:0007.Februar.2019|Kategorien: agile mindset, agile thinking, agile working, Scrum|

Was ist die Aufgabe einer Scrum Masterin? Antwort: Eine Scrum Masterin schafft Transparenz über die Probleme, die eine Organisation daran hindern, sich in Bezug auf Flexibilität zu verbessern. Einverstanden? Check! Warum sollte es nun einen Unterschied machen, ob eine Scrum Masterin Angestellte der Organisation ist oder eine externe Beraterin? Aus meiner Sicht gibt es da [...]

Warum Harmonie für Teams nicht das Ziel ist

Von |2019-02-07T09:15:57+02:0022.Januar.2019|Kategorien: agile mindset, agile thinking, agile working|

Eine harmonische Atmosphäre ist kein Gütekriterium für funktionierende Teams, Abteilungen oder Unternehmen. Oft scheint alles stimmig zu sein, man sagt nichts Böses, es herrscht eine vermeintliche Wohlfühlatmosphäre. Das Problem daran: diese Zuckergussharmonien sind häufig nur Fassade und Ausdruck einer fehlenden Lernkultur. Was ich damit meine, schildere ich mit einem Beispiel. Dienstagnachmittag, ein Meetingraum in Deutschland. Zwei Designer, eine [...]

Free Giveaway: der Teamkalender 2019

Von |2018-11-22T12:13:31+02:0022.November.2018|Kategorien: agile mindset, agile working|

Das neue Jahr kommt in großen Schritten auf uns zu und dieses Jahr sind wir etwas früher dran mit unserem Teamkalender. Er hilft bei der Organisation von Urlauben, regelmäßigen Terminen wie Retrospektiven und ist einfach übersichtlich. Und das Beste: für jedes Teammitglied gibt es eine eigene Zeile, in der übersichtlich Urlaube, Fortbildungen und Home Office eingetragen [...]

Sieben Leadership Prinzipien für eine neue Arbeitswelt

Von |2018-09-04T07:54:52+02:0004.September.2018|Kategorien: agile mindset, agile thinking, agile working|

Wenn Unternehmen Ihre Arbeitsweisen verändern und sich auf den Weg zu New Work machen, dann bedeutet das, Teams mehr Verantwortung zu geben und die Mitarbeiter zu mehr Selbstorganisation zu ermutigen. Mir begegnet gerade in diesen Zeiten des Umbruchs oft der Irrglaube, dass Führungskräfte dann keine "richtige" Aufgabe mehr hätten oder - noch schlimmer - dass [...]

Hochperformante Teams als Schlüssel für erfolgreiches Change Management

Von |2019-04-18T10:42:25+02:0022.Juli.2018|Kategorien: agile coaching, agile mindset, Coaching|Tags: |

"Verrückt ist, immer wieder dasselbe zu machen und mit einem anderen Ergebnis zu rechnen." Albert Einstein Wissensbasierte Organisationen des 21. Jahrhunderts hängen von interdisziplinärer Zusammenarbeit, flachen Hierarchien und kontinuierlicher Innovation ab. Change Management, Management 3.0 und Agile Leadership sind aktuell die passenden Trendthemen. Aber was genau macht eigentlich erfolgreiches Change Management aus? Erfolgreiche Teams [...]

Symbole – wozu sie dienen und wie ich sie für meine Zwecke entwickle

Von |2018-07-06T00:33:50+02:0004.Juli.2018|Kategorien: agile coaching, Visualisierung|Tags: , , , |

Über Symbole gibt es so viel Literatur und je länger ich mich damit beschäftige, desto spannender und vielschichtiger wird das Thema für mich. In diesem Beitrag werde ich mich auf zwei mir besonders wichtige Aspekte von Symbolen beschränken: Symbole sind wie eine Art Geheimcode, der nur Eingeweihten verständlich ist. Symbole fassen kurz und prägnant Worte [...]

Wirksames Change Management: Warum Veränderung begleitet werden sollte

Von |2018-07-31T07:32:46+02:0026.Juni.2018|Kategorien: agile coaching, agile mindset, agile thinking, agile working, Coaching|Tags: , , |

Unser Leben ist im ständigen Wandel und damit auch unsere Arbeitswelt. Viele Veränderungen im Alltag erscheinen mühelos, weil sie oft unbewusst und scheinbar nebenbei passieren. Andere Veränderungen, nämlich solche, die zielgerichtet und zu einem bestimmten Zweck erfolgen, verlangen mehr Aufmerksamkeit. Wenn wir beispielsweise Arbeitsabläufe oder gar das gesamte Zusammenarbeitsmodell eines Unternehmens verändern wollen, erfordert das [...]

Eine kleine Erinnerung an unser Häppchen „Emotionen visualisieren“ von Martina Lauterjung

Von |2018-06-08T09:50:42+02:0029.Mai.2018|Kategorien: agile working, Visualisierung|

Mit rund 30 Gästen rockten wir letzten Mittwoch unser Agiles Häppchen zum Thema "Emotionen visualisieren". Das war unsere Agenda: Punkt, Punkt, Komma (und kein Strich), fertig ist ein ausdrucksstarkes Gesicht. Augenbrauen und Schulterlinien verstärken die Darstellung von Gefühlen. Ein ganzer Körper kann auch ohne Gesicht Emotionen transportieren. Unsere Ergebnisse Am Beginn stand nur das Wort [...]

Load More Posts